TERMINE DREIWÖCHIG
Montag, 3. Juli, bis Freitag, 21. Juli 2017 (3 x 20 UE = 60 UE)
Montag, 24. Juli, bis Freitag,11. August 2017 (3 x 20 UE = 60 UE)

TERMIN ZWEIWÖCHIG
Montag, 19. Juni, bis Freitag, 30. Juni 2017 (2 x 20 UE = 40 UE)

TEILFERTIGKEITEN / STUNDENPLAN
09.00 – 10.30 LESEVERSTEHEN und SCHREIBEN
11.00 – 12.30 HÖRVERSTEHEN und SPRECHEN

KURSSTUFEN
Wir führen Kurse ab Niveau-Stufe A2 durch! Die Einstufung erfolgt durch ein mehrphasiges Einstufungsverfahren:
Es beginnt mit einem 100 Aufgaben umfassenden Einstufungstest.
Gemäß den Richtlinien des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens gibt es die Klassen

A1 = BREAKTHROUGH
A2 = WAYSTAGE
B1 = THRESHOLD
B2 = VANTAGE
C1 = EFFICIENT PROFICIENCY
C2 = MASTERY
Wo Bedarf ist, werden Zwischenstufen eingerichtet.
OESD

KLASSENGRÖSSE
Max. 16 Teilnehmer pro Klasse

LEHRKRÄFTE
Es unterrichten GermanistInnen, die an der Universität ein Sprachenstudium abgeschlossen und eine Zusatzausbildung mit Schwerpunkt „Deutsch als Fremdsprache“ absolviert haben.
Sie sind PrüferInnen für das ÖSTERREICHISCHE SPRACHDIPLOM DEUTSCH.

PRÜFUNGEN
Begleitende Lernfortschrittskontrollen werden einmal pro Woche angesetzt.
Wer 80% der Unterrichts-Stunden besucht und die Lernfortschrittskontrollen bestanden hat, bekommt ein Abschluss-Zeugnis.
Für die Anrechnung innerhalb des U.S.amerikanischen Bildungssystems gilt:
60 UE = 4 CREDITS, 120 UE = 8 CREDITS.
Credit granting University ist BOWLING GREEN (Dr. Theodore Rippey, Dr. Edgar Landgraf)

In der dritten Kurswoche können Kursteilnehmer zu den ÖSD-Prüfungen antreten.
Klausur-Termine sind Montag, 17. Juli 2017, und Montag, 7. August 2017.
Die mündlichen Prüfungen finden am Freitag, 21. Juli, und am Freitag, 11. August 2017, statt.

SEMINARRÄUME
Unterrichtet wird in unserem Altstadt-Institut in der Kaigasse 35 und in Seminarräumen der Paris-Lodron-Universität Salzburg, mitten im Herzen der Salzburger Altstadt .

PREIS
60 UE = 660 Euro; 40 UE = 440 Euro; Familien- und Wiederkommer-Bonus: 10% Ermäßigung;

Die Kursgebühr umfasst eine detailgenaue Sprachstand-Analyse zu Beginn, den Unterricht in Gruppen mit max. 16 TeilnehmerInnen, die Lernmaterialien, die Lernfortschrittskontrollen, das Abschluss-Zeugnis.



PRÜFUNGSZENTRUM FÜR DAS ÖSTERREICHISCHE SPRACHDIPLOM DEUTSCH